Home / Service & Info / Bauen & Wohnen / Wohnbauförderung

Wohnbauförderung

 

Das Land Vorarlberg fördert die Schaffung von neuem Wohnraum durch das Landgeld - ein Darlehen zu günstigen Konditionen. Alle Anträge diesbezüglich müssen bei der Wohnbauförderungsabteilung des Landes Vorarlberg eingereicht werden. Das Bauamt der Marktgemeinde Hard nimmt gerne ihre Anträge entgegen, überprüft sie und leitet sie an das Land Vorarlberg weiter. Nähere Informationen und die Formulare dazu erhalten Sie beim Amt der Vorarlberger Landesregierung.

Wohnhaussanierung

Wohnhaussanierung

Das Land Vorarlberg unterstützt Sanierungsmaßnahmen mit Zuschüssen für Darlehen oder wahlweise mit einem einmaligen Bargeldbetrag. Nähere Informationen und die Formulare dazu erhalten Sie beim Amt der Vorarlberger Landesregierung.

Neubauförderung

Neubauförderung

Mit dieser Förderung unterstützt das Land Vorarlberg den Bau oder Kauf von Eigenheimen, Reihenhäusern und Eigentumswohnungen. Die Unterstützung erfolgt in Form eines langfristigen Darlehens. Nähere Informationen und die Formulare dazu erhalten Sie beim Amt der Vorarlberger Landesregierung.

Solaranlage auf Gebäude

Solaranlagenförderung

Den Umstieg auf die Solarenergie fördert das Land mit einem einmaligen Zuschuss, der nicht zurückbezahlt werden muss. Die Überprüfung und Weiterleitung dieser Anträge erfolgt ausschließlich über die Gemeinde. Die Solaranlagen unterstützt die Gemeinde Hard mit einer zusätzlichen Förderung.

Hackschnitzelberg

Biomasseförderung

Mit Biomasseheizungen wird Energie effizient eingesetzt und eingespart. Wenn Sie mit Biomasse heizen, unterstützt Sie die Gemeinde mit einer zusätzlichen Förderung zur Landesförderung. Nähere Informationen und die Formulare dazu erhalten Sie beim Amt der Vorarlberger Landesregierung.

Baukreissäge

Wohnbaufondsrichtlinien

siehe Links