Gemeindestrassen

 
Zebrastreifen vor der Sparkasse

Eine wichtige Aufgabe der Abteilung Infrstruktur ist die Erschließung des Siedlungs- und Landschaftsraumes der Marktgemeinde Hard in Abstimmung mit den Zielen des Leitbildes. Das Harder Gemeindestraßennetz umfasst ca. 95km, davon ca. 86 km befestigte Decken und ca. 9 km unbefestigte Decken. 

Eigene Radweganlagen sind mit ca. 16 km vorhanden, Tendenz steigend! 

Hauptaufgabe hierbei ist die Bedarfsgerechte Errichtung und Erhaltung mit sämtlichen der Straße zugehörigen Anlageteile (Entwässerung, Verkehrszeichen,…)