Haeusle Loacker Recycling Marktgemeinde Hard

Gratisabgabe von Grünabfall, bessere Preise für Rest- und Sperrmüll, weniger Stau vor dem Bauhof, mehr Sicherheit, verbesserte Öffnungszeiten – das sind nur einige der Vorteile, die die neue Vereinbarung der Marktgemeinde Hard mit der Loacker Recycling (ehemals Firma Häusle) vorsieht.

Ab sofort übernimmt die Firma Loacker Recycling die operative Tätigkeit des Harder Recyclinghofes an ihrem Standort in Lustenau, Königswiesen 1 (hinter der Firma Alpla an der Lustenauer Straße an der L 203).

Kundenfreundliche Öffnungszeiten

Annahmezeiten bis 31. Dezember:
Montag-Freitag 07:00-12:00 Uhr und 13:00-16:45 Uhr
Samstag 09:00-11:45 Uhr

Annahmezeiten 2019:
Montag-Freitag 07:00-11:45 Uhr und 13:00-16:45 Uhr
Samstag 08:30-11:45 Uhr

Keine Wiegegebühren für Harder Haushalte
Die Vereinbarung mit der Firma Häusle / Loacker Recycling sieht vor, dass Harder Haushalte keine Wiegegebühren zahlen. In der Startphase müssen Sie deshalb bei der Einfahrt in die Übernahmestelle bei Häusle / Loacker Recycling angeben, dass Sie Abfall aus einem Harder Haushalt bringen, damit Ihnen keine Wiegegebühren verrechnet wird. Im Laufe des Herbstes erhält dann jeder Harder Haushalt eine Kundenkarte zugeschickt, mit der er sich als Harder ausweisen kann.

Übernahme aller Abfallfraktionen
Wie gewohnt können bei Häusle / Loacker Recycling auch sämtliche Abfallfraktionen abgegeben werden.
Kostenlos angenommen werden: Papier, Kartonagen, Alteisen, Altmetall, Metallverpackungen, Glas, Elektroaltgeräte, Elektroschrott und Problemstoffe samt Öli sowie Kunststoffverpackungen.

Sperrmüll, Restabfall und Bauschutt sind kostenpflichtig. Alle diese Abfälle werden gewogen und mit einem transparenten Tarifmodell verrechnet. Der Kilopreis für Sperr- und Restabfall verringert sich von bisher im Recyclinghof Hard verrechneten € 0,35 auf € 0,23 pro kg.
Neu: Als besonderer Bonus konnte ausverhandelt werden, dass Grünabfälle kostenlos abgegeben werden können.

Grünabfälle in Kleinstmengen können weiterhin am Harder Bauhof abgegeben werden
Grünabfälle, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad angeliefert werden, können weiterhin kostenlos von Montag bis Freitag zu den Betriebszeiten des Harder Bauhofs abgegeben werden.

Bei Fragen melden Sie sich bei unseren Sachbearbeitern in der Umweltabteilung im Rathaus (Tel 05574 697-255) oder schreiben Sie ein Mail an umwelt@hard.at