Home / Service & Info / Bildung / Mittelschule Mittelweiherburg

Mittelschule Mittelweiherburg

 
Mittelschule Hard Mittelweiherburg

Das Schwerpunkt-Konzept der MS Mittelweiherburg

Das Team der MS Hard Mittelweiherburg unterstützt ihre Kinder beim Entdecken und Entwickeln der Talente. Deshalb verzichten wir beim Übertritt von der Volksschule in die Mittelschule bewusst auf eine Selektion und ermöglichen allen Kindern grundlegende Erfahrungen.

Ankommen
In den Bereichen KREATIV, EMOTION und NATUR&TECHNIK wechseln die Schülerinnen und Schüler in zehnwöchigen Modulen. Um eine bestmögliche Individualisierung zu garantieren, werden die Schwerpunktstunden (2 Wochenstunden) von zwei Lehrpersonen, also im Teamteaching, durchgeführt.

Zusätzlich vergeben wir 15 Plätze im Bereich INFORMATIK – BASIC I

Anwachsen
Im zweiten Jahr (6. Schulstufe) erfolgt eine Vertiefung in den Schwerpunkten KREATIV, EMOTION und NATUR&TECHNIK, mit dem Unterschied, dass Ihre Kinder nun ihren Hauptschwerpunkt in der überwiegenden Zeit des Schuljahres wählen können. Unterrichtet wird im Teamteaching in 2 Stunden pro Woche.

Zusätzlich vergeben wir 15 Plätze im Bereich INFORMATIK – BASIC II

Durchstarten und Loslassen
Im dritten und vierten Jahr (7./8. Schulstufe) erfolgt eine Spezialisierung in die Schwerpunkte KREATIV, FRANZÖSISCH und PRAXIS-ORIENTIERT, 4 Wochenstunden in der dritten und 3 in der vierten Klasse.

  • KREATIV beabsichtigt die Verfeinerung der kulturellen und kreativen Fähigkeiten im weitesten Sinn und erleichtert den Besuch des Kreativzweigs des BORG Lauterach ohne Aufnahmeprüfung.
  • FRANZÖSISCH ermöglicht ihrem Kind bei positivem Abschluss neben dem Erlernen einer zweiten Fremdsprache den Einstieg in die 5. Klasse der AHS-Langform, wenn in Deutsch, Mathematik und Englisch eine positive Beurteilung nach vertiefter Allgemeinbildung erfolgt.
  • PRAXIS-ORIENTIERT soll ihre Kinder bestmöglich auf den Einstieg in einen Lehrberuf vorbereiten. Hier werden Fächer wie Werkerziehung, Geometrisch Zeichnen, Ernährung und Haushalt verstärkt angeboten und Kooperationen mit Betrieben der Umgebung genützt.
  • Zusätzlich vergeben wir 15 Plätze im Bereich INFORMATIK – PREMIUM I und II
  • Die Vertiefung in den Bereichen EMOTION und NATUR&TECHNIK erfolgt  in der 7. und 8. Schulstufe freiwillig in zusätzlichen Wahlangeboten.

Ganztagesangebote
Wir bieten im Schuljahr 2016/17 eine Ganztagesklasse mit verschränktem Unterricht an. Die Eröffnung hängt von den Anmeldezahlen ab.

Klassische Nachmittagsbetreuung findet von Montag bis Donnerstag von 13..45 bis 16.15 Uhr statt.

Außerdem können die Schülerinnen und Schüler von Montag bis Freitag die Mittagsbetreuung mit oder ohne Mittagessen in Anspruch nehmen. Diese wird wie in den vergangenen Jahren vom Verein Tagesbetreuung durchgeführt. 

Weitere Informationen: 
Mittelschule Hard Mittelweiherburg
Dir. Christian Höpperger
Flurstraße 12
Tel. +43 5574 697 670 
E-Mail: direktion@nmshmw.snv.at

Mittelschule Hard Mittelweiherburg
Lage im Ortsplan