Home / Aktuelles / Impftag im Spannrahmen
Corona-Impfung

Impftag im Spannrahmen

 

Gleich vormerken: Am 14. Juli von 15 bis 19 Uhr macht die Mobile Impfstraße des Landes Vorarlberg wieder Station in Hard.

Es werden Erst-, Zweit- und Drittimpfungen mit den Impfstoffen von BionTech/Pfizer (ab 12 Jahren), Moderna (ab 30 Jahren), sowie dem Impfstoff Novovax (ab 18 Jahren) durchgeführt. Es sind auch Viertimpfungen möglich, die für Personen über 80 oder Risikopatienten ab 65 empfohlen werden. 

Anmeldungen zur Impfung sind auf der Plattform https://impfung.lwz-vorarlberg.at möglich. Es werden auch Impfungen ohne Anmeldungen durchgeführt, hier ist aber mit Wartezeiten zu rechnen.

Was ist mitzubringen?
Bitte bringen Sie zur Impfung einen Lichtbildausweis, Ihre e-card und Ihren Impfausweis mit. 

Wer kann sich impfen lassen?
Impfen lassen können sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ab einem Alter von 12 Jahren. Bei Jugendlichen zwischen 12 und 14 Jahren ist die Anwesenheit eines Erziehungsberechtigten erforderlich.

Bitte beachten Sie: Der Kinderimpfstoff von Biontech für Kinder unter 12 Jahren wird nur in der Impfstraße Dornbirn oder bei Kinderärzten angeboten.