Home / Aktuelles / Fahrradwettbewerb 2018
Fahrradwettbewerb_Titel

Fahrradwettbewerb 2018

 

Bis 30. September heißt es wieder in die Pedale treten, der Umwelt und seiner Gesundheit Gutes tun und mit etwas Glück einen von tollen Preisen gewinnen!

Egal ob Alltags-, Viel- oder Genussradler, Sportler, Lifestyleradler oder Schoolbiker – beim 10. RADIUS Fahrradwettbewerb können alle mitmachen, die Lust auf mehr Bewegung haben und ihr Auto öfter mal stehen lassen wollen. Anmeldungen sind auf www.fahrradwettbewerb.at oder über die Gemeinde bzw. die teilnehmenden Betriebe, Vereine oder Schulen möglich.

Jeder Kilometer zählt
Beim Fahrradwettbewerb müssen keine sportlichen Höchstleistungen erbracht werden. Wer bis zum Ende des Fahrradwettbewerbes am 30. September mehr als 100 Kilometer geradelt ist, nimmt in den Kategorien „Alltagsradler“, „Profi-Radler“ oder „Sportler“ an einer Verlosung teil, kann mit etwas Glück einen attraktiven Preis gewinnen und ist herzlich zur gemeinsamen Abschlussveranstaltung im Herbst 2018 eingeladen. Auch während des Wettbewerbs gibt es immer wieder die Möglichkeit, bei Gewinnspielen mitzumachen.

Die geradelten Kilometer lassen sich besonders einfach mit einem Fahrradcomputer erfassen. Der Kilometerstand kann dann über die RADIUS-App, welche im Google Playstore oder App Store zum Download bereit steht, sowie im Internet auf www.fahrradwettbewerb.at eingetragen werden.

Kontakt
Abteilung Mobilität
T 697-175
mobilitaet@hard.at

www.fahrradwettbewerb.at