Home / Service & Info / Soziales Netz / Essen auf Rädern

Essen auf Rädern

 

"Essen auf Rädern" wird täglich frisch in der Küche des Seniorenhauses der Senecura zubereitet. Das zweite Wahlmenü wird im Gasthaus Michis Café in Lauterach gekocht. 

Unser Küchenteam ist bemüht, einen möglichst abwechslungsreichen Speiseplan zu erstellen, der auf die Bedürfnisse älterer Menschen Rücksicht nimmt. 

Beim Einkauf von Obst und Gemüse wird großes Augenmerk auf frische Qualität, der Jahreszeit entsprechend, direkt vom Erzeuger gelegt. Auch beim Fleischeinkauf ist höchste Güteklasse oberstes Gebot. Produkte heimischer Landwirte werden dabei bevorzugt. 

Das Essen besteht aus: 
- Suppe
- Hauptspeise mit Salat oder Gemüse
- Nachspeise 

Für Diät- und Schonkost benötigen wir eine ärztliche Bestätigung. Spezielle Diät- und Schonkostwünsche werden - soweit wie möglich - erfüllt. Bei Bedarf wird das Fleisch vorgeschnitten bzw. werden Speisen "püriert".

Geliefert wird an allen Werktagen von Montag bis Freitag.
In besonderen Fällen wird auf Anfrage auch an Wochenenden das Essen zugestellt. 

Essen auf Rädern kann beim Pflegenetzwerk unter der Telefonnummer +43 5574 74340 70 bestellt werden. 

Voraussetzungen 
Essen auf Rädern steht älteren und pflege- und betreuungsbedürftigen Personen zur Verfügung. Ebenso besteht bei einer Krankheit oder anderer vorübergehender Nicht-Mobilität die Möglichkeit Essen auf Rädern zu beziehen. 

Es besteht auch die Möglichkeit, das Essen im Seniorenhaus am See einzunehmen. 

Kosten: 
Essen auf Rädern - pro Mittagessen EUR 8.25

zum Sozialsprengel