Home / Aktuelles / Eintragungszeitraum Volksbegehren
Rathaus

Eintragungszeitraum Volksbegehren

 

Vom 18. bis 25. Jänner 2021 findet österreichweit der Eintragungszeitraum für die drei Volksbegehren "Tierschutzvolksbegehren", "Für Impf-Freiheit" und "Ethik für ALLE" statt. In diesem Zeitraum haben Stimmberechtigte die Möglichkeit, eines oder mehrere dieser Volksbegehren in einem beliebigen Eintragungslokal in ganz Österreich oder online mittels elektronischer Signatur (Handy-Signatur oder Bürgerkarte) zu unterschreiben. 

Die Eintragungszeiten im Rathaus sind wie folgt:
. Montag, 18. Jänner: 8 bis 16 Uhr
. Dienstag, 19. Jänner: 8 bis 20 Uhr
. Mittwoch, 20. Jänner: 8 bis 16 Uhr
. Donnerstag, 21. Jänner: 8 bis 20 Uhr
. Freitag, 22. Jänner: 8 bis 16 Uhr
. Samstag, 23. Jänner: 8 bis 12 Uhr
. Sonntag, 24. Jänner: geschlossen
. Montag, 25. Jänner: 8 bis 16 Uhr

Online können Sie eine Eintragung bis zum letzten Tag des Eintragungszeitraumes (25. Jänner), 20 Uhr, durchführen.

Wortlaut und Begründung
Auf den folgenden Internetseiten des Bundesministeriums für Inneres finden Sie nähere Informationen zum jeweiligen Text und zur Begründung der Volksbegehren:

. Tierschutzvolksbegehren
. Für Impf-Freiheit 
. Ethik für ALLE